Behandlungsverlauf

Bei Ihrem ersten Termin in unserer Praxis wird Ihr kieferorthopädischer Befund erhoben. Wir erfragen Ihre Wünsche und Vorstellungen und untersuchen dann Ihre Zähne und Ihre Kieferstellung.

Die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten werden besprochen und wir beraten Sie über die Kosten der unterschiedlichen Therapiemöglichkeiten. Um einen detaillierten Behandlungsplan zu erstellen bedarf es einer kieferorthopädischen Analyse anhand von Kiefermodellen, Röntgenbildern und Fotos. Diese Unterlagen können – wenn Sie sich für eine Behandlungsaufnahme entschieden haben – in unserer Praxis erstellt werden. Bei einem folgenden Gesprächstermin in unserer Praxis besprechen wir sowohl das Therapiekonzept, als auch die Kostenaufstellung mit Ihnen und Ihre Behandlung kann beginnen.